Das Projekt Arbeitsstelle Gleichstellung Leben in MV des Landesfrauenrates MV e.V. befasste sich in seiner Arbeit mit den verschiedenen Lebensentwürfen und –realitäten von Frauen und Männern in Mecklenburg-Vorpommern. Es ging darum, den Gleichstellungsgrundsatz in konkrete, regionale bzw. lokale Aktionen und Prozesse zu integrieren.
Kernziele unserer Arbeit waren:

  • Die Vermittlung/Stärkung von Genderkompetenz in der Auseinandersetzung mit dem eigenen fachlichen Agieren
  • die Integration von Gleichstellungszielen in regionale Prozesse durch Fachberatung der Akteure
  • die Entwicklung einer wirkungsvollen Kommunikationsstrategie zur Übersetzung des Mehrwertes von Gleichstellung
  • die regionale Analyse der Lebenssituation von Frauen und Männern und das Sichtbarmachen von Handlungsfeldern

An welchen Themen arbeitete AGL MV, damit Gleichstellung in Mecklenburg-Vorpommern gelebt werden kann?

Hier finden Sie Steckbriefe und Arbeitsergebnisse, die einen Überblick über die aktuelle Arbeit geben!

Steckbrief Zusammenarbeit mit Regionalbeiräten
Steckbrief VEP in der Landwirtschaft, Download Dokumentation
Steckbrief Von Teilzeit zu Vollzeit, Download Dokumentation
Steckbrief Gleichstellung in LEADER
Steckbrief Sport und Beruf
Steckbrief Unternehmen
Steckbrief Zeitautonomie
Steckbrief Rollenreflexion
Steckbrief Arbeitskreis Personal

Kontakt AGL MV

Dies war ein Projekt des Landesfrauenrates MV e.V. und wurde gefördert durch das Land Mecklenburg-Vorpommern aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.