3. Gender-Workshop des AKGG MV

30.05.2018 15:00

Im 3. Gender-Workshop des AKGG MV am 30. Mai 2018 geht es um die Bedeutung des Geschlechts für unsere Arbeit mit Kindern in Schule, Freizeit, Beratung, Betreuung u.v.m. und um Ansätze für eine geschlechterbewusster Gesundheitsförderung und
Prävention.

15.00 - 15.15 Uhr Begrüßung und Auftakt
15.15 - 16.15 Uhr Vortrag und Diskussion (Teil 1)  „Zwischen Model-Shows und Superhelden? Geschlechterbezogene Entwicklung und Sozialisatin in der Kindheit“ Prof. Dr. Tim Rohrmann, Evangelische Hochschule Dresden
16.15 - 16.45 Uhr Pause
16.45 - 17.30 Uhr Vortrag und Diskussion (Teil 2) „Ansatzpunkte für eine geschlechterbewusste Gesundheitsförderung“
17.30 - 19.00 Uhr Arbeitsphase: Transfer in die Praxis und Ausblick

Moderation: Ulrike Gisbier

Weitere Informationen im Flyer


 

Zurück