Landesverband deutscher Unternehmerinnen (VdU) verstärkt die Wirtschaftskompetenz des Landesfrauenrats

10.11.2011 19:36

Auf der heutigen Vorstandssitzung des Landesfrauenrates wurde der Verband der deutschen Unternehmerinnen in den Landesfrauenrat MV aufgenommen. Die Vorsitzende des Landesfrauenrates, Eva-Maria Mertens sieht die Mitgliedschaft des VdU als eine große Bereicherung für den Landesfrauenrat. „Gerade für die Themen Existenzgründung von Frauen und Frauen in Führungspositionen sind uns die Erfahrungen und Sichtweisen der Unternehmerinnen für eine ausgewogenen politische Positionierung wichtig“, betont Mertens.

Frau Andrea Tammling, Landesvorsitzende der VdU verspricht sich von der Mitgliedschaft vielfältige regionale Kontakte und eine stärkere Einbindung von Unternehmerinnen in Frauennetzwerke.

Beide Verbände sehen es als eine gemeinsame Aufgabe an, den Anteil von Frauen in Aufsichtsräten zu erhöhen. „Genügend geeignete Frauen gibt es auch in unserem Bundesland“ ist Tammling überzeugt. „Allerdings fehlt es noch an wirksameren Strategien und verbindlichen politischen Regeln, damit sich der Anteil von Frauen tatsächlich und v.a auch in einem schnelleren Tempo als bisher erhöht“, schätzt Mertens ein.

Rostock, den 10.11.2011

Zurück