Opferschutz - politischer Wille gesucht!

08.09.2015 10:21

 

Der Petitionsausschuss des Landtages M-V hat nach seiner öffentlichen Beratung zur Petition „Opferschutz als Pflichtaufgabe" am 25.06.15 Stellungnahmen des Justizministeriums, des Ministeriums für Inneres und Sport und des Ministeriums für Arbeit, Gleichstellung und Soziales sowie des Finanzministeriums eingeholt. Die 6-seitige Antwort vom 13. August 2015 liegt dem Landesfrauenrat nun vor. Die einzelnen Prüfpunkte sowie die Forderungen finden Sie in beigefügtem Dokument.

  

Zurück