Wettbewerb "Gender Award 2016"

17.05.2016 14:14

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten hat den Wettbewerb „Gender Award 2016 – Kommune mit Zukunft“ gestartet. Schirmherrin ist die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), Manuela Schwesig. 

Mit der Auszeichnung sollen kreative und erfolgreiche Frauen- und Gleichstellungspolitik in Kommunen geehrt werden und damit das besondere Engagement für Gleichstellungsarbeit vor Ort mehr in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt werden. Der Wettbewerb richtet sich an alle Kommunalverwaltungen in Deutschland, die innovative Projekte, Maßnahmen und Aktivitäten im Interesse der Gleichstellung von Frauen und Männern initiiert und dauerhaft umgesetzt haben. Dabei sind explizit auch kleinere Kommunen aufgerufen, sich an dem Wettbewerb zu beteiligen. 

Bewerbungsschluss ist der 15. Juni 2016. Die Ausschreibung und weitere Einzelheiten können unter http://www.frauenbeauftragte.org/aktionen-kampagnen-aktionen-und-kampagnen-der-bag/bag-preis abgerufen werden. Die Auszeichnung wird Mitte Oktober 2016 in Berlin verliehen.

Zurück