Forum am 15. Juni 2018 | 12 – 17 Uhr | FRIEDA23 HRO

15.6. Forum Feministische Alternativen


Und es geht doch! – Feministische Alternativen

Mit diesem Forum will der Landesfrauenrat M-V dem Austausch zu queer-feministischen Themen aus Gesellschaft, Leben und Politik einen Raum geben. Statt nur Problemfelder und unerfüllte Bedarfe in den Fokus zu stellen, wollen wir uns über konkrete Handlungsmodelle austauschen, mit denen wir unsere Gesellschaft geschlechtergerecht gestalten können.
In der festen Überzeugung, dass eine Welt ohne destruktive Machtstrukturen möglich und notwendig ist, laden wir ein zum Informieren, Diskutieren, Ideenfinden und Gestalten.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis spätestens 31.5.2018 an forum25@landesfrauenrat-mv.de.

Detailierte Informationen zu den einzelnen Angeboten des Forums finden Sie auf unserem Blog.

Frieda 23 in der Friedrichstraße 23, 18057 Rostock.

 

Und es geht doch! – Feministische Alternativen

 

2018 – in diesem Jahr wird der Landesfrauenrat M-V 25 Jahre alt. Ein Grund zum Feiern!
Wir werden im Rahmen von verschiedenen Veranstaltungen aktuelle Themen aufgreifen. Folgen Sie unseren Aktivitäten auf unserem Blog.

 

Herzlich Willkommen beim Landesfrauenrat Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Als Dachverband vertreten wir 45 Mitgliedsvereine und Organisationen, deren gemeinsames Ziel die Gleichstellung von Frauen und Männern in unserem Bundesland ist. 

Wir verankern Gleichstellung in Mecklenburg-Vorpommern in allen gesellschaftlichen und  politischen Bereichen. Wir bündeln gleichstellungsspezifische Fachkompetenz, um Einfluss auf politische Entscheidungen in diesem Bereich zu nehmen. Wir sind die Expertinnen und Experten für Gleichstellung in unserem Land.

bild
20 Jahre Landesfrauenrat M-V e.V. Juni 2013