Raumpioniere

Volle Kraft voraus – Raumpioniere nehmen Fahrt auf! Die Wanderausstellung „Raumpioniere in M-V“ des Landesfrauenrates M-V in Kooperation mit der Friedrich-Ebert-Stiftung, der Ehrenamtsstiftung und dem LandFrauen-Verband wird seit Freitag, dem 24. November, öffentlich gezeigt. Und das mit großem Erfolg! Von Wolgast aus geht die Ausstellung in die ständige Vertretung unseres Landes M-V nach Berlin und wird am 2. Dezember im Rahmen einer Veranstaltung in Erinnerung an Regine Hildebrandt in Mestlin und ab 4. Dezember im Kreistag Vorpommer-Greifswald zu sehen sein.

Wenn auch Sie die Ausstellung ausleihen und nutzen möchten, finden Sie alle Informationen im Begleitflyer zur Ausstellung.

Sie fragen sich, was „Raumpioniere“ sind und warum sich der Landesfrauenrat M-V mit Ihnen beschäftigt?  Sie wollen wissen, welche "Raumpioniere in M-V" in Ihrer Region aktiv sind? Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie in der Begleitbroschüre.

Die Pressemitteilung zur Eröffnung der Wanderausstellung „Raumpioniere in M-V“ am 24. November 2017 <hier>

tl_files/landesfrauenrat/Raumpioniere/AG Daseinsvorsorge_Raumpioniere.JPG

Mitglieder der AG Daseinsvorsorge beim Landesfrauenrat M-V e.V., die die Wanderausstellung "Raumpioniere in M-V" konzipiert haben.